Solistisches Vokalensemble

Das Vokalensemble des PMHG ist ein kleines A Cappella- Ensemble, bei dem eine Stimme maximal zweifach besetzt wird. In dieser kleinen Besetzung ohne Hilfe eines begleitenden Instrumentes mehrstimmig zu singen, ist für alle eine große Herausforderung. Es liegt aber auch ein besonderer Reiz darin, so lange an einem Stück zu arbeiten, bis man hört und spürt, dass die Stimmen beginnen, miteinander zu verschmelzen. Wird dies erreicht, so ist es ein besonderer Glücksmoment. Einerseits erfordert es von jedem Ensemblemitglied eine große Sicherheit in der eigenen Stimmführung, andererseits ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen für den Gesamtklang.

Das Repertoire der drei- vierstimmigen Stücke setzt sich aus Werken verschiedener Epochen zusammen, die bis in die Renaissance zurückreichen. Das Vokalensemble tritt außer bei den drei Schulkonzerten beim Abijubiläum, Abiverabschiedung, Indienabend, u.a. auf.

Probentermin: Donnerstag, 13.10-13.55 Uhr
Wo: Musiksaal, R 2.04
Leitung: Birgit Streiter
Start: 05.10.2017

Hörproben: