Ehemalige am PMHG

Aufruf zum ABI-Jubiläum 2018

1976 hat der allererste Jahrgang sein Abitur am PMHG abgelegt. Seit 2007 lädt das PMHG die ehemaligen Abiturienten zu einem Abiturjubiläum ein. Seit 2016 können wir die Jahrgänge einladen, die vor 10, 20, 30 und 40 Jahren ihr Abitur am PMHG bestanden haben, bzw. einem dieser Abiturjahrgänge angehört haben.

Ziel ist es, den ehemaligen Schülern ein offizielles Treffen an ihrer alten Schule zu ermöglichen, sie über die Entwicklung der Schule zu informieren und für die Mitgliedschaft im Förderverein oder für eine Spende zu gewinnen. Wir wollen damit die Bindung und die Identifikation mit der Schule fördern.

An diesem Jubiläum nehmen auch viele ehemalige Lehrer teil, die sich freuen zu sehen, was aus ihren damaligen Schülern geworden ist.

Mit dem Abiturjubiläum wird auch deutlich, dass wir der Schule eine über den Tag hinausgehende Bedeutung zumessen. Schule war und ist prägender Lebensraum, der positiv wie negativ seine Spuren hinterlässt.

Mit dem Abiturjubiläum haben ehemalige Schüler auch die Möglichkeit, gute wie schlechte Erfahrungen loszuwerden und sich auszutauschen.

Wir rufen daher die jeweiligen Jahrgänge auf, sich im Sekretariat mit ihren Adressdaten zu melden.

Im Frühjahr 2018 findet das Abiturjubiläum für die Jahrgänge 1978, 1988, 1998 und 2008 statt.